Archiv für den Autor: wp_admin

Salzkristalle züchten

Das Verständnis für Kistallgitter und die Art und Weise, wie sich Atome und Moleküle an einander lagern ist eine komplizierte Thematik und ist mit einer praktischen Anwendung, wie nahezu alles in der Wissenschaft, wesentlich anschaulicher.

Dazu ist die Zucht von Salzkristallen sehr gut geeignet. Außerdem ist es eine schöne Beschäftigung, an denen sowohl Erwachsene, als auch Kinder Freude haben. Damit das Ergebnis auch gut aussieht, müssen einige Dinge beachtet werden.

1) Die Salzlösung

Damit der Kristall möglichst fehlerfrei ist, sollte destilliertes Wasser verwendet werden. Leitungswasser enthält verschiedene Salze, die das Kristallgitter stören können und das Ergebnis negativ beeinflussen. Zum Salzkristall züchten kann Kochsalz, also Natriumchlorid verwendet werden, oder andere Salze wie Alaun oder Kupfersulfat. Für Natriumchlorid eignet sich Spülmaschinensalz besser als Speisesalz, da es kein Jod enthält. Zur Herstellung der Lösung wird das Wasser erhitzt und so viel Salz zugefügt, bis es sich nicht mehr löst.

2) Vorbereitung des Kristalls

Die heiße Salzlösung wird abgegossen, sodass nicht gelöstes Salz im ersten Gefäß verbleibt. Das Wasser kühlt aus und es bilden sich die ersten Kristalle. Diese können lose gezüchtet werden, auf einem Stein, um wie natürliche Mineralien auszusehen oder später an einem Faden weiter gezüchtet werden.

3) Die Zucht

Je nachdem welche Methode man zum Salzkristall züchten gewählt hat, geht man nun entsprechend vor:

1. Man züchtet einen ausgesuchten Kristall lose weiter
2. Man züchtet Kristalle auf einem Stein
3. Man züchtet einen ausgesuchten Kristall an einem Faden oder einer Schnur weiter

Bei allen Methoden wird der Kristall in frischer, bereits abgekühlter Lösung weiter gezüchtet. Temperaturschwankungen führen zu Fehlern im Kristallgitter! Der Kristall darf nicht austrocknen und muss regelmäßig in frische Lösung gegeben werden bis zum Erreichen der Wunschgröße!

Videoanleitung zum Salzkristalle züchten:

Fahrradgeschäft Wien

In heutigen Zeiten vergisst man sehr oft, wie wichtig Gesundheit ist. Es gibt so viele technische Neuigkeiten, die uns das Leben vereinfachen, dass man in der Wirklichkeit kaum sich bewegen muss! Praktisch alle haben ein Fahrzeug, man kann auch ganzer Tag vor dem Computer sitzen und sogar so arbeiteten! Dieser Mangel der Bewegung hat sehr nachteiliger Einfluss auf unsere Gesundheit und, folglich, auf unseres Leben. Aus diesem Grund ist es sehr wichtig, mindestens eine Tätigkeit zu finden, die viel Bewegung erfordert. Eine der Besten Optionen ist Fahrrad! Viele sehen Fahrrädern nur als eine physische Übung. Das ist ein großer Fehler! Natürlich kann der Anfang schwer sein, besonders, wenn man vorher kaum oder gar nicht geübt hat. Es ist jedoch sehr wichtig, diese Schwierigkeit zu überwinden.

Wie fängt man jedoch an?

Wie gesagt ist der Anfang am schwierigsten. Es ist jedoch viel einfacher, als man denkt! Zuerst – wo kann man ein Fahrrad und ganze erforderliche Ausrüstung kaufen? Praktisch überall! In jedem Großstadt kann man zahlreiche Fahrradgeschäfte finden, in den man nicht nur die Ausrüstung kaufen kann, aber um einen Rat bitten. Wohnen Sie in Wien? Dann haben Sie echtes Glück! Einen Fahrradgeschäft Wien können Sie praktisch auf jeder großen Straße finden! Das ist nur sehr bequem, aber auch sehr lohnenswert – große Konkurrenz treibt die Geschäftsführer, günstigere Preise anzubieten und bessere Sachen anzubieten! Aus diesem Grund können Sie in jedem Fahrradgeschäft Wien hervorragende Ausrüstung zu sehr guten Preisen finden!

Wie findet man das beste Angebot?

Wenn Sie jedoch anfangen, oder ein besseres Fahrrad kaufen wollen, sollen Sie unbedingt alle Angebote vergleichen. Es ist jedoch unmöglich jedes Fahrradgeschäft Wien zu besuchen, es reicht jedoch, wenn Sie ein Paar in Ihrer Umgebung finden. Hier kann Google helfen – man muss nur “ Fahrradgeschäft Wien “ eingeben und kriegt sofort eine Liste von Geschäften in der Umgebung. Nicht nur das, man kriegt auch viele Bewertungen und oft die Internetseiten der Geschäfte. Dann muss man nur dort gehen und mit dem neuen Hobby anfangen!

Mit dem Radl durch Wien:

Impressum

Technisch und Inhaltlich verantwortlich:

Daniel Hinrichsmeyer
Lüllauer Straße 48
21266 Jesteburg
Tel: 0174/2694415
Email: Daniel.Hinrichsmeyer(at)web.de
Steuernummer: 15/018/16990

Haftungsausschluss:

Für diesen Webauftritt gilt folgender Haftungsausschluss

Informationen zu Google Analytics:

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Hinweise zu Amazon:

Daniel Hinrichsmeyer ist Teilnehmer des Partnerprogramms von Amazon Europe S.à.r.l. und Partner des Werbeprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Websites konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Werbeanzeigen und Links zu Ámazon.de Werbekostenerstattung verdient werden können.

Cookies:

Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen können wir für Werbezwecke, zur Marktforschung und zur Verbesserung unserer Dienste, Nutzungsprofile unter einem Pseudonym auswerten, jedoch nur soweit Sie nicht von Ihrem gesetzlichen Recht Gebrauch gemacht haben, dieser Nutzung Ihrer Daten zu widersprechen. Ein Teil unserer Dienste erfordert es, dass wir sog. Cookies einsetzen. Cookies sind kleine Datenmengen, die Ihr Internetbrowser auf Ihrem Rechner speichert. In
Cookies können Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite gespeichert werden. Die meisten Browser sind standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Sie können jedoch Ihren Browser so umkonfigurieren, so dass er Cookies ablehnt oder vorher eine Bestätigung von Ihnen erfragt. Wenn Sie Cookies ablehnen, kann dies allerdings zur Folge haben, dass nicht alle unsere Angebote für Sie störungsfrei funktionieren.

Weitere Hinweise:

Diese Homepage verwendet Partnerlinks.

Zurück zur Startseite von Netculturespace